Sicherheitsfest am Wiener Rathausplatz

&copy APA
© APA
Das Wiener Rote Kreuz ist auch dieses Jahr, als Teil der Helfer Wiens, bei den beliebten Feierlichkeiten anlässlich des Nationalfeiertages am Wiener Rathausplatz vertreten.

Ein Highlight für Kinder ist das Rettungsauto, das vor Ort sein wird und das man sich ganz genau anschauen kann. Ebenfalls sehr beliebt bei den Kleinen ist die Vorführung der Hundestaffel, die gemeinsam mit den anderen Organisationen, vom Begleit- bis zum Rettungshund, stattfindet.

Um einmal hautnah zu sehen, wie eine Trinkwasseraufbereitungsanlage (TWA) im Katastrophenfall eingesetzt wird, baut der Katastrophenhilfsdienst des Wiener Roten Kreuzes eine solche TWA auf. So können die Besucher genau sehen, wie im Einsatzfall aus verunreinigtem Wasser lebensnotwendiges Trinkwasser gemacht wird.

Am Informationsstand kann man sich über die umfangreiche Dienstleistungspalette des Roten Kreuzes, von Rettungs- und Krankentransport, über Heimhilfe und „Essen à la Carte“, informieren.

Abgerundet wird das Angebot mit Informationen zu dem “Stammtisch für pflegende Angehörige”, der Hilfestellungen für pflegende Angehörige bietet.

Zeit: 26. Oktober von 9.00 bis 18.00 Uhr
Ort: Wiener Rathausplatz

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen