Shakira erklärt ihr sexy Talent: Ich habe schon von Geburt an Bauchtanzen können!"

Shakira erklärt ihr sexy Talent: Ich habe schon von Geburt an Bauchtanzen können!"
Pop-Star Shakira behauptet, sie habe schon von Geburt an SO Bauchtanzen können. Die „She Wolf”-Sängerin ist bekannt für ihre bewegliche Mitte und glaubt, es sei nichts, was sie habe lernen müssen, obwohl sie Unterricht als Kind gehabt habe.

Die kolumbianische Schönheit gab gegenüber dem Fit for fun-Magazin zu: „Für mich war und ist das eher eine natürliche Sache. Etwas, das mir quasi bei der Geburt mitgegeben wurde – und für das ich mich nie groß anstrengen musste. Diese Bewegungen habe ich einfach drauf und kann sie jederzeit abrufen.”

Shakira wisse, dass sie für die Männer auf der ganzen Welt ein Sex-Symbol sei. Sie gesteht, dass sie sich sich „geschmeichelt” fühle, wenn sie von ihnen als attraktiv bezeichnet werde, weil sie nie geglaubt habe, schön zu sein.

Sie gesteht aber, dass sie sich selbst gar nicht so sexy fände. Aber seit Magazine sie als Sex-Symbol darstellen, wird ihre „weibliche Eitelkeit” gefördert.

Die Power-Blondine, die in ihrem Video zu „She Wolf” fast nackt zu sehen ist, gab auch zu, es sei nicht leicht, so gut wie sie auszusehen. Sie habe sich an einen strikten Trainings-Plan zu halten, um schlank und sexy zu bleiben.

„Dafür habe ich richtig heftig trainiert – fast einen Monat lang. Schließlich wollte ich in dem Video gut aussehen und mir keine Blöße geben. Es gab keinen Muskel in meinem Körper, der nicht wehgetan hat. Ich hatte wirklich tagelang Schmerzen. Einfach weil ich doch etwas zu weit gegangen bin”, berichtete sie.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen