Semesterferienspiel im Tiergarten Schönbrunn: Spaß mit Pinguinen

Vergnügt in Schönbrunn: Humboldtpinguine
Vergnügt in Schönbrunn: Humboldtpinguine - © Jutta Kirchner
Im Tiergarten Schönbrunn erwartet die Kinder ab Montag ein spannendes Semesterferienspiel. Dabei begeben sich die kleinen Zoobesucher in die Welt der Pinguine.

Die schwarzweißen Vögel mit dem watschelnden Gang sind bei Kindern besonders beliebt. Bis inklusive Freitag stehen die Pinguine in Schönbrunn darum im Zentrum eines bunten Programms im Wiener Zoo.

Pinguin-Programm im Wiener Tiergarten

“Pinguine sind faszinierend, weil viele von ihnen in eisiger Kälte leben und sie nicht wie die meisten Vögel fliegen, sondern ihre Flügel im Wasser als Paddel benützen. Die Teilnehmer des Ferienspiels können Pinguin-Eier bestaunen, einen fliegenden Pinguin basteln oder selbst in die Rolle eines Pinguins schlüpfen. Natürlich werden wir den Kindern auch über die Bedrohung der Pinguine erzählen“, so Tiergartendirektorin Dagmar Schratter.

>>Pinguine im Tiergarten Schönbrunn: Bilder

Spiel und Spaß in den Semesterferien in Schönbrunn

Im Tiergarten Schönbrunn leben Humboldt-, Felsen- und Königspinguine. Allen drei Arten statten die Kinder im Zuge einer kniffligen Rätselrallye einen Besuch ab und erfahren unter anderem, warum Pinguine nicht fliegen, aber hervorragend schwimmen und tauchen können. Sind alle Quizfragen gelöst, gibt es eine kleine Belohnung. Außerdem können die Kinder das Skelett, ein Modell und auch die Federn eines Pinguins bewundern. Schratter dazu: „Pinguine haben ein dichtes Federkleid aus vielen, kurzen Federn, die so warm sind wie der dickste Wintermantel.“ Geschicklichkeit ist beim lustigen Pinguin-Spiel gefragt. Die Kinder schlüpfen in Flossen und reichen sich wie fürsorgliche Pinguin-Eltern ein Ei weiter.

Semesterferienspiel im Tiergarten Schönbrunn
1. bis 5. Februar 2016
Zeit: 9:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Elefantenpark im Tiergarten Schönbrunn
Keine Anmeldung erforderlich.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen