Sechs jugendliche Ladendiebe auf der Flucht in Wien-Donaustadt gestoppt

3Kommentare
Die Polizei fasste sechs junge Ladendiebe.
Die Polizei fasste sechs junge Ladendiebe. - © APA
Mit gleich sechs Verdächtigen hatte es die Polizei zu tun: Am Freitagnachmittag wurden Beamte wegen mehrerer flüchtender Ladendiebe alarmiert.

Die Einsatzkräfte konnten zunächst drei der Flüchtenden am Bahnsteig der U1-Station Kagran anhalten. Kurz darauf traf der Ladendetektiv mit einem weiteren Beschuldigten ein. Danach kamen noch zwei weitere mutmaßliche Täter hinzu.

Eine Tasche, voll mit Textilien wurde sichergestellt. Insgesamt wurden sechs Jugendliche im Alter zwischen 15 und 22 Jahren festgenommen. “Der Jüngste von ihnen zeigte sich über die Festnahme wenig erfreut und setzte sich massiv zur Wehr”, berichtet die Polizei am Samstag. Er wurde daher wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel