Science Camp für den Botanischen Garten der Uni Wien

Science Camp soll ganzjähriges Angebot der "Grünen Schule" ermöglichen
Science Camp soll ganzjähriges Angebot der "Grünen Schule" ermöglichen - © APA (Sujet)
Unter dem Titel “Grüne Schule” bietet der Botanische Garten der Universität Wien seit den 1990er-Jahren Vorträge und Kurse für Schüler und alle Interessierte an. Für die Angebote gibt es bisher aber nur ein Zelt, winterfeste Sanitäranlagen fehlen. Im Rahmen der Raritätenbörse des Botanischen Gartens am Wochenende (17.-19.4.) wird nun der Grundstein für ein neues “Life und Science Camp” gelegt.

Die Möglichkeit, im Zentrum einer Großstadt Natur zu erleben und Wissenswertes über Pflanzen zu erfahren, erfreut sich mit bis zu 5.000 Teilnehmern pro Jahr großer Beliebtheit, besteht aber derzeit nur bei guter Witterung. Mit der Errichtung eines pavillonartigen Gebäudes mit rund 110 Quadratmetern Fläche, Außenbereichen sowie winterfesten Sanitäranlagen soll ein ganzjähriges Angebot ermöglicht werden. Die Eröffnung ist im Mai 2016 geplant.

Botanischer Garten der Uni Wien bekommt Science Camp

Die voraussichtlichen Kosten von rund 600.000 Euro seien bisher rund zu einem Drittel bis zur Hälfte durch Sponsoren abgedeckt, weitere Unterstützer würden noch gesucht, sagte der Leiter des Botanischen Gartens, Michael Kiehn. Mit der neuen Infrastruktur hofft er, “in einem ganzjährigen Programmangebot die vorhandenen Kompetenzen in der Botanik auch für weitere Zielgruppen etwa im Bereich Erwachsenenbildung und in der postgradualen Ausbildung nutzen zu können”.

Raritätenbörse und Ausstellung über die Universität Wien

Zum Auftakt der Gartensaison bietet die Raritätenbörse am Wochenende wieder eine Arten- und Sortenvielfalt abseits des Massensortiments für alle Liebhaber seltener Pflanzen. Anlässlich ihres 650-Jahr-Jubiläums wird dabei auch eine kompakte Ausstellung über die Universität Wien gezeigt.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen