“Schwule Zipfelmännchen” bei Penny sorgen für Aufregung

Akt.:
4Kommentare
Die "schwulen Zipfelmännchen" bei Penny sorgen für Aufregung.
Die "schwulen Zipfelmännchen" bei Penny sorgen für Aufregung. - © Pixabay.com (Sujet)
Neben dem traditionellen Schoko-Nikolo ist ab sofort auch eine alternative Variante des Weihnachtsmannes in der Supermarktkette Penny zu finden. Das “schwule Zipfelmännchen” sorgt für Aufregung.

Statt seines traditionellen Outfits trägt das “schwule Zipfelmännchen”, wie die neue Penny-Variante von einem User auf Facebook genannt wurde, alle Farben des Regenbogens. Für viele ein “No Go”, wie die Reaktionen in den Sozialen Netzwerken zeigen. Doch Penny reagiert gelassen. Die Antwort der Supermarktkette auf die erbosten Kommentare sehen Sie im folgenden Video.

(Red./JES)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel