Schwerpunktkontrollen in Meidling: 22 Führerscheinabnahmen und 40 Anzeigen

Akt.:
Bei einer Aktion wurden zahlreiche Delikte in Meidling angezeigt
Bei einer Aktion wurden zahlreiche Delikte in Meidling angezeigt - © APA (Sujet)
Mit 18 Beamten des Stadtpolizeikommandos Meidling sowie zwei polizeilichen Amtsärzten wurde vom Montagnachmittag bis Dienstagmorgen ein Verkehrsschwerpunkt auf den gesamten 12. Bezirk gesetzt.

Die Kontrollen zeigten ihre Wirkung, konnte doch neben einem Alkolenker mit 0,94 Promille im Blut noch 23 positive Suchtgiftlenker und 21 Entziehungen der Lenkberechtigung verzeichnet werden.

Erfolgreiche Polizeiaktion in Meidling

Im Zuge der Aktion vom 29. August, 16 Uhr bis 30. August, 04 Uhr wurden auch 392 Alko-Vortests, 61 Identitätsfeststellungen und eine Festnahme nach dem Fremdenpolizeigesetz durchgeführt sowie 40 Anzeigen (etwa wegen überhöhter Geschwindigkeit oder Handynutzung am Steuer) und 47 Organmandate im sonstigen Verkehrsbereich ausgestellt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen