Schwerer Verkehrsunfall: Motorradfahrer im Bezirk Scheibbs tödlich verunglückt

Der Motorradfahrer verstarb noch am Unfallort.
Der Motorradfahrer verstarb noch am Unfallort. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Mittwochnachmittag kam es im Bezirk Scheibbs zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer tödlich verunglückte.

Ein Motorradfahrer ist Mittwochnachmittag beim Zusammenstoß mit einem Pkw auf der B 25 in Göstling an der Ybbs im Bezirk Scheibbs ums Leben gekommen. Nach Angaben der NÖ Landespolizeidirektion hatte eine 37-jährige Autofahrerin den ihr entgegenkommenden 45-Jährigen beim Linksabbiegen übersehen.

Schwerer Motorradunfall in Göstling

Der Biker aus Waidhofen an der Ybbs prallte frontal gegen die rechte Fahrzeugseite und wurde in eine angrenzende Wiese geschleudert. Er starb noch am Unfallort. Während der Reanimationsmaßnahmen war die B 25 kurzfristig gesperrt.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen