Schwerer Verkehrsunfall mit 28-jährigem Motorradlenker in der Donaustadt

Akt.:
Ein Biker verletzte sich in der Donaustadt bei einem Unfall schwer
Ein Biker verletzte sich in der Donaustadt bei einem Unfall schwer - © dpa (Sujet)
Kurz vor Mittag kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall mit einem 28-Jährigen, der bei einer Kreuzung in Wien-Donaustadt mit seinem Motorrad gegen einen PKW prallte.

In der Eßlinger Hauptstraße wollte ein PKW-Lenker links in die Schafflerhofstraße abbiegen, ein stehender LKW überließ ihm den Vorrang. Gleichzeitig überholte der 28-jährige Biker den LKW und stieß mit dem abbiegenden PKW zusammen. Dabei kam er zu Fall und verletzte sich schwer am Oberkörper, er wurde von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen