Schwerer Verkehrsunfall in Josefstadt

2Kommentare
Schwerer Verkehrsunfall in Josefstadt
Am Montag am Abend rammte ein PKW einen Mann, der bei Rot über die Ampel ging. Dieser wurde schwer verletzt.

Um 22.50 Uhr, fuhr der 25-jährige Alexander Sch. mit seinem Fahrzeug auf dem Friedrich-Schmidt-Platz Richtung Alser Straße. Er überquerte die Kreuzung in gerader Richtung bei Grünlicht der Ampelanlage.

Gleichzeitig lief der 33-jährige Georg G. bei Rotlicht der Fußgängerampel über den Schutzweg. Der Fußgänger wurde vom Pkw erfasst und zur Seite geschleudert. Er wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Spital gebracht.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel