Schwerer Verkehrsunfall im Bezirk Scheibbs: 24-Jähriger verunglückt tödlich

Ein 24-jähriger Pkw-Lenker verunglückte tödlich.
Ein 24-jähriger Pkw-Lenker verunglückte tödlich. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Mittwoch kam es im Bezirk Scheibbs in NÖ zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 24-jähriger Mann tödlich verunglückte.

In Purgstall/Erlauf im Bezirk Scheibbs ist am 11. November in den frühen Morgenstunden ein 24-jähriger Mann tödlich verunglückt. Er war mit seinem Auto gegen einen Baum und einen abgestellten Lkw-Anhänger geprallt, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ. Der Lenker starb noch an der Unfallstelle.

Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Scheibbs

Nach Polizeiangaben dürfte der Pkw des 24-Jährigen aus dem Bezirk Scheibbs zunächst aus unbekannter Ursache auf das rechte Straßenbankett der B25 geraten sein. Das Auto rammte dann Leitpflöcke, einen Baum und schließlich auch einen auf einem Parkplatz abgestellten Lkw-Anhänger.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen