Schwerer Raub

Akt.:
&copy Bilderbox
© Bilderbox
Ein Fall von schwerem Raubüberfall ereignete sich gestern Nacht in einem Wettlokal im 20.Wiener Gemeindebezirk.

Am 06.04.2006, gegen 23.20 Uhr, stürmte ein mit einer Pistole bewaffneter Mann ein Wettlokal in Wien 20., Klosterneuburger Straße, bedrohte den dort anwesenden Angestellten Srdjan J., stieß einen Gast zu Boden und erzwang die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtete der Täter. Eine Sofortfahndung verlief negativ Die Amtshandlung führt die Kriminaldirektion 1.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen