Schreckschuss: 19-jähriger Dealer in der Leopoldstadt festgenommen

Akt.:
Ein mutmaßlicher Dealer konnten im zweiten Wiener Bezirk verhaftet werden
Ein mutmaßlicher Dealer konnten im zweiten Wiener Bezirk verhaftet werden - © APA
Am frühen Donnerstagabend beobachteten Polizisten des Stadtpolizeikommandos einen Suchtmittelhandel in der Oberen Donaustraße in Wien-Leopoldstadt. Bei der Annäherung an den 19 Jahre alten mutmaßlichen Dealer ergriff dieser die Flucht.

Nach mehreren Aufforderungen zog ein Beamter seine Waffe und gab einen Schreckschuss in loses Erdreich ab, woraufhin der verdächtige Algerier stehen blieb und sich ohne Gegenwehr festnehmen ließ. Vier Baggys mit Cannabis konnten beschlagnahmt werden.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen