Schock: Mariah Carey spricht über ihre Krankheit

Akt.:
Mariah Carey spricht über ihre Krankheit.
Mariah Carey spricht über ihre Krankheit. - © APA
Rund 17 Jahre nach der Diagnose geht die Pop-Diva damit endlich an die Öffentlichkeit: Mariah Carey leidet an einer bipolaren Störung.

17 Jahre nach der Diagnose spricht Mariah Carey zum ersten Mal über ihre Krankheit. “Bis vor Kurzem habe ich in Isolation und Angst gelebt, sodass mich niemand enttarnen konnte. Es war aber eine zu schwere Last und ich konnte sie nicht mehr ertragen”, teilt sie mit. “Ich habe eine Behandlung gesucht und auch eine bekommen.”

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen