Schock-Beichte von Ex-TV-Moderatorin Monica Lierhaus

Akt.:
Monica Lierhaus moderierte die Sportschau.
Monica Lierhaus moderierte die Sportschau. - © AP
Vor neun Jahren ist Monica Lierhaus schwer erkrankt. Lange kämpfte sie sich zurück ins Leben. Doch bis heute leidet die TV-Moderatorin immer noch unter den Folgen, wie sie verriet.

Monica Lierhaus erkrankte überraschend und plötzlich. Die frühere Moderatorin der “Sportschau” hatte sich 2009 einer Operation wegen eines Hirn-Aneurysmas unterzogen, bei der Komplikationen auftraten. Sie lag danach vier Monate im künstlichen Koma, wobei ihre Bewegungs- und Sprachfähigkeiten stark beeinträchtigt wurden. Noch heute leidet sie unter den Folgen ihrer Erkrankung, kämpfte sich aber nach weiteren Rückschlägen zurück ins Leben.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen