“Schnittenfahrt”: Neues Saisonbier von Brauwerk Wien und Manner als Limited Edition

Akt.:
Im "Schnittenfahrt" werden Manner Schnittenbrösel mitgemaischt.
Im "Schnittenfahrt" werden Manner Schnittenbrösel mitgemaischt. - © Manner/Brauwerk Wien
Bierliebhaber aufgepasst: Das neue Saisonbier des Brauwerks Wien macht Lust auf den Herbst. “Schnittenfahrt” ist ein starkes, aber süffiges und tief schwarzes Stout mit wenig röstbitterem Kakao- und feinem Vanille-Aroma.

Das Brauwerk Wien (von Ottakringer) hat für das vierte Saisonbier 2017 Rohstoffe der Manner Neapolitaner Schnitte genommen und in eine Limited Edition – ein Imperial Stout – gepackt.

Schnittenfahrt: Das Bier von Manner und Brauwerk Wien

Die geschmackliche Kombination mit wenig röstbitterem Kakao- und feinem Vanille-Aroma stimmt auf die kommende kalte Jahreszeit ein. Die Sorte “Schnittenfahrt” besteht grundsätzlich ebenfalls aus Hopfen, Wasser, Malz und Hefe – das Neue daran sind aber die Manner Schnittenbrösel, die mitgemaischt werden, um dem Bier dadurch einen charakteristischen Geschmack zu geben, was es laut Manner zu einem “Imperial Waffel Stout” macht.

“Schnittenfahrt” ist ab sofort im Brauwerk (Do & Fr 17.00 – 22.00 Uhr), im Ottakringer Shop, in Kürze in allen Manner Flagship-Stores, im kleinen wie im großen Bierfachhandel (u.A. Biergreissler, Spar Gourmet, Merkur Wien…) und in ausgewählter Gastronomie erhältlich.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen