Schmuck aus Wohnung in Wien-Döbling gestohlen: 30.000 Euro Wert

Zwei der gestohlenen Stücke.
Zwei der gestohlenen Stücke. - © Bundeskriminalamt - SPOC
Die Wiener Polizei sucht nach Schmuck, den Einbrecher in den Weihnachtsfeiertagen aus einer Wohnung in Döbling angeräumt haben. Der stolze Wert des Diebesguts: 30.000 Euro.

Die Einbrecher schlugen im Zeitraum zwischen dem Heiligen Abend und dem 2. Jänner in einer Wohnung in der Himmelstraße zu.

Sie ließen zahlreiche Schmuckgegenstände mitgehen, dazu kamen auch elektronische Geräte. Die Polizei sucht mit Unterstützung des Bundeskriminalamts (BK) nach den Übeltätern des Schmucks im Wert von 30.000 Euro.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen