Schlepper in Wien-Landstraße gestoppt: 15 Männer in Klein-LKW

Akt.:
Das Schlepperfahrzeug wurde in Landstraße angehalten.
Das Schlepperfahrzeug wurde in Landstraße angehalten. - © LPD Wien
Am Donnerstag führte die Polizei eine routinemäßige Kontrolle eines Klein-LKW durch. Die Beamten entdeckten fünfzehn Männer, die im Landeraum des Fahrzeuges eingepfercht waren.

Laut Polizei suchten die Männer sofort um Asyl bei den Beamten an.  Bei den Geschleppten handelt es sich nach eigenen Angaben um Marokkaner im Alter zwischen 17 und 35 Jahren, die illegal nach Österreich eingeschleust worden waren.

Der Lenker des LKW (34 Jahre alt) wurde festgenommen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen