Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sanierung der A23 im Zeitplan: Praterbrücke soll bis August 2017 fertig sein

Bis 2017 soll die Prater Brücke auf der A23 komplett saniert sein.
Bis 2017 soll die Prater Brücke auf der A23 komplett saniert sein. ©APA
Die Erneuerung der Praterbrücke soll bis August 2017 abgeschlossen sein, damit bleibt man bei den Sanierungsarbeiten auf der Südost Tangente (A23) im Zeitplan, wie die Asfinag am Freitag mitteilte.
Arbeiten über Winter stillgelegt
Sanierung fällt deutlich teurer aus

Die mit der Baustelle auf der A23 beauftragte GLS Bau und Montage Gmbh musste im Herbst 2016 Insolvenz anmelden, dennoch sollen die Arbeiten Ende Februar vom Perger Unternehmen übernommen werden.

“Damit können wir nach der Winterpause wieder voll durchstarten und ein Ende der Arbeiten im August 2017 ist gesichert. Wir schließen die Sanierung also termingerecht ab und das sind gute Nachrichten für die Lenkerinnen und Lenker auf der Wiener Stadtautobahn”, sagt Gernot Brandtner, Geschäftsführer der ASFINAG Bau Management GmbH.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Sanierung der A23 im Zeitplan: Praterbrücke soll bis August 2017 fertig sein
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen