Salzburger Modelabel Erdbär setzt auf Qualität und Regionalität

Akt.:
Regional, hochwertig und schick: Mode von Erdbär.
Regional, hochwertig und schick: Mode von Erdbär. - © Erdbär
Westen und Longsleeves aus Bio-Baumwolle, Geldtaschen und Gürtel aus Kork: Das Salzburger Label Erdbär hat sich nicht nur stylischer, sondern auch nachhaltiger und ressourcenschonender Mode verschrieben  – und spricht damit die aktuellen Gesellschafts- und Modetrends an.


„Die Marke Erdbär steht für Qualitätskleidung mit österreichischen Werten. Erdbär bedeutet für uns Qualität, Fairness, Nachhaltigkeit und Regionalität. Unser Ziel ist es, schöne Kleidung anzubieten, die man mit gutem Gewissen tragen kann“, so Robert Laner, einer der vier Gründer von Erdbär.

Die Gewissenhaftigkeit zeigt sich schon bei den gewählten Materialien: So wird mit biologischer Ringgarn-Baumwolle, die wunderbar weich, langlebig und sehr angenehm zu tragen ist, gearbeitet. „Unsere Baumwolle ist ein biologisches Produkt, das ohne Verwendung von Chemikalien und genmanipulierten Organismen angebaut wird“, so Laner. Auch Tencel, aus feinster Eukalyptus-Faser und Lenzing Modal, gewonnen aus Buchenholzfaser, kommen bei den Erdbär-Kollektionen zum Einsatz.

Premium casual-Mode mit Promi-Unterstützung

Die Mode von Erdbär ist „premium casual“. Neben T-Shirts, Tank-Tops und Pullis gibt es auch Hemden und Blusen im Store in Salzburg aber auch im Online-Shop zu erwerben. „Erdbär spiegelt ein Lebensgefühl wieder, das nachhaltig und gesund und trotzdem trendig ist“, weiß Robert Laner.

Auch einige Prominente, wie Marcel-Hirscher-Freundin Laura Moisl und Skispringer Stefan Kraft sind von Erdbär und dem „Organic Lifesytle“ überzeugt. Austro-Popper Hubert von Goisern hat für das Salzburger Label sogar eine eigene Kollektion kreiert.

Über das Label Erdbär

Das Kleidungsunternehmen wurde 2013 von den beiden Geschäftsführern Robert Laner und Gerhard Schrempf gegründet. Das Salzburger Modelabel versteht sich als Statement für Qualität und Selbstverwirklichung. Erdbär-Mode gibt es in insgesamt vier Materialien „Lenzing Modal“, „Tencel“, „Leinen“ und „Bio-Baumwolle“, die durch das Siegel GOTS zertifiziert sind.

Die Unternehmensphilosophie stützt sich auf die Erfüllung hoher Qualitätskriterien in der Textilindustrie, die Kleidungsfertigung unter ethisch korrekten Bedingungen, die Förderung sozialer Komponenten und die Wertschöpfung regionaler und nachhaltiger Produkte.

VIENNA.at verlost exklusiv fünf Erdbär-Packages

Neugierig geworden? Wer für sich selbst oder für seine Lieben noch besondere, nachhaltige Geschenkideen sucht, für den haben wir genau das Richtige: VIENNA.at verlost unter allen Fans qualitativ hochwertiger Fashion fünf Geschenk-Packages, die individuell mit Stücken von Erdbär befüllt werden können.

erd-2

Warme Hoodies, coole Tanktops, bequeme Longsleeves oder schicke Blusen, bei der Mode von Erdbär wird man garantiert fündig – und trägt sie einfach mit einem guten Gefühl.

Das Gewinnspiel wurde bereits ausgelost – vielen Dank für die Teilnahme.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen