Salzburg holte von St. Gallen Verteidiger Van der Werff

Akt.:
Der 19-Jährige (am Boden) wird ein "Bulle"
Der 19-Jährige (am Boden) wird ein "Bulle" - © APA (Keystone)
Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat vom Schweizer Erstligisten St. Gallen den 19-jährigen Innenverteidiger Jasper van der Werff verpflichtet. Das gaben die Salzburger am Dienstag bekannt. Der schweizerisch-niederländische Doppelstaatsbürger Van der Werff brachte es in der laufenden Saison der Super League auf acht Einsätze. In Salzburg erhielt er einen Vertrag bis 2022.

Nicht mehr aus der Schweiz zu den Bullen zurückkehren wird Dimitri Oberlin. Der im Sommer 2017 an den FC Basel verliehene Offensivmann wurde von den Eidgenossen mittels der im Vorjahr vereinbarten Kaufoption fix verpflichtet.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen