Rund 450 Gramm Kokain in Wien-Brigittenau sichergestellt

Zwei mutmaßliche Dealer im 20. Bezirk festgenommen
Zwei mutmaßliche Dealer im 20. Bezirk festgenommen - © LPD Wien
Polizisten haben in der Dammstraße im 20. Bezirk zwei mutmaßliche Dealer festgenommen. Die Männer hatten rund 450 Gramm Kokain bei sich.

Nach umfangreichen Erhebungen und Ermittlungen durch das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, ist es den Beamten gelungen am Sonntag, 10. Oktober 2015 um 19.20 Uhr zwei mutmaßliche Suchtmittelhändler festzunehmen. In einem Fahrzeug in der Dammstraße konnten ca. 450 Gramm Kokain sichergestellt werden. Der Straßenverkaufswert dieser Suchtmittel liegt bei etwa 45.000 Euro. Die Beschuldigten (35 und 42 Jahre alt) befinden sich in Haft.

>> Weitere Meldungen aus dem 20. Bezirk

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen