Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Royale PEZ-Spender wurden für knapp 8.300 Euro versteigert

Die PEZ-Spender wurden versteigert.
Die PEZ-Spender wurden versteigert. ©APA/PEZ INTERNATIONAL GMBH
Meghan Markle und Prinz Harry sind als royales Traumpaar mehr als 8.000 Euro wert - zumindest als PEZ-Spender-Unikat.
Auktion wurde eröffnet

Insgesamt 7.300 Pfund (8.278 Euro) sind Prinz Harry und Meghan Markle als PEZ-Spender wert. Die in Traun nahe Linz beheimatete Firma hat anlässlich der royalen Hochzeit am 9. Mai ein Unikat des Traumpaares aus Plastik hergestellt und für einen guten Zweck versteigert.

Erlös kommt Make-A-Wish Foundation zugute

Die Auktion begann mit 0,99 Euro und endete am Sonntag, 22.00 Uhr. 46 Teilnehmer boten um die begehrten Spender “Harry & Meghan”, berichtete das Unternehmen. Der Erlös kommt der Make-A-Wish Foundation UK zugute.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Kurioses
  • Royale PEZ-Spender wurden für knapp 8.300 Euro versteigert
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen