Robert Menasse erhält den Walter-Hasenclever-Preis 2018

Akt.:
Robert Menasse
Robert Menasse - © APA (AFP)
Robert Menasse erhält den Walter-Hasenclever-Literaturpreis 2018. Der mit 20.000 Euro dotierte Preis würdige das Gesamtwerk des Schriftstellers und seine Vision eines umfassenden Europas, teilte die Stadt Aachen am Montag mit. Angesichts nationalistischer Tendenzen in Europa sei Menasses Stimme besonders wertvoll. Der Festakt zur Verleihung findet am 18. November in Aachen statt.

Menasses hatte 2017 für sein satirisches Werk “Die Hauptstadt” bereits den Deutschen Buchpreis erhalten. Mit seiner starken Position zu Europa und der Frage nach der Positionierung zu Europa aus der Geschichte heraus, treffe er das Anliegen Walter Hasenclevers, begründete die Jury ihre Entscheidung.

(APA/dpa)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen