Rihanna ist frisch verliebt: Ob ihr Neuer sie nach Prügel-Lover Chris wieder glücklich machen kann?

Rihanna ist frisch verliebt: Ob ihr Neuer sie nach Prügel-Lover Chris wieder glücklich machen kann?
Endlich geht es wieder aufwärts: Sängerin Rihanna musste wegen ihres prügelnden Ex-Lovers Chris Brown eine harte Zeit durchmachen. Nach ihrem erfolgreichen Bühnen-Comeback am Montag in London scheint sie jetzt aber auch in Sachen Liebe wieder glücklich zu sein. Aber wer ist dieser junge Mann, der ihrem Ex zum Verwechseln ähnlich sieht?

Er heißt Tristan Wilds und ist Schauspieler bei „Beverly Hills 90210”. RiRi und er trafen sich gerade auf ihrer Abschiedsparty in Los Angeles, die die Sängerin schmiss bevor sie nach London für ihr Comeback-Konzert flog.

Und genau auf dieser Party sollen die beiden heftigst herum geschmust haben. Ein Augenzeuge berichtete: „Die beiden haben sich an diesem Abend nicht erst kennen gelernt. Sie sind von Anfang an auf Tuchfühlung gegangen. Man merkte sofort, dass RiRi und Tristan sich schon viel öfter getroffen haben müssen.”

Der 20-Jährige soll Rihanna derzeit besonders glücklich machen – besonders, weil er so anders ist als ihr aggressiver Ex-Freund Chris. Laut Freunden ist Tristan ein echter Gentleman. Deshalb mag die karibische Beauty ihn auch ganz besonders. Sie soll sich wie verrückt gefreut haben, als er endlich auf der Party auftauchte.

Kennen gelernt sollen sich die beiden Frischverliebten über einen gemeinsamen Freund, einen Musikproduzenten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen