Rekord-Containerumschlag im Hafen Wien

Rekord-Containerumschlag im Hafen Wien
Rekord-Containerumschlag im Hafen Wien - © MARTIN FICHTER/APA
Die WienCont, Betreiber des Containerterminals am Hafen Wien, der zur Wien Holding gehört, meldet für das Gesamtjahr 2011 einen Zuwachs von +38 Prozent im Containerumschlag verglichen mit dem Vorjahreswert.

Erstmals wurde die Marke von 400.000 Containereinheiten durchbrochen und mit 440.000 TEU (Twenty Foot Equivalent) ein Rekordergebnis erzielt.

36 Prozent plus mit den anderen Standorten

Zählt man die Umschlagswerte der Standorte Krems, Graz, Villach und Wels dazu, dann wurden insgesamt von der WienCont-Gruppe 510.000 Containereinheiten (TEU) umgeschlagen (+36 Prozent im Vergleich zum Vorjahr). Die größten Zuwächse neben dem Standort Hafen Wien zeigen sich hier auf den Standorten Villach und Graz.

Das hohe Wachstum ist auf steigende Umsätze mit Asien sowie mit der Türkei und Osteuropa zurückzuführen. Moderne Infrastruktur und zusätzliche Serviceleistungen, wie Zollabfertigung, Reparatur und Zustellung von Containern, das so genannte Trucking tragen ebenfalls einen wesentlichen Teil dazu bei.

Hafen Wien weiter auf Erfolgskurs

“Dieses ausgezeichnete Ergebnis ist dem Einsatz unserer Mitarbeiter und dem Investieren in moderne Umschlagsgeräte zu verdanken und sie zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind”, freuen sich Robert Groiß und Karin Zipperer, Geschäftsführer der WienCont.

WienCont ist Betreiber der Containerterminals am Hafen Wien und am Hafen Krems. Neben diesen beiden Standorten gehören die Standorte in Graz, Wels und Villach, wo WienCont jeweils ein Leercontainerdepot betreibt. WienCont ist weiters an allen 5 Standorten im Containerhandel und in der Containerreparatur tätig. Das Unternehmen bietet darüber hinaus Zoll- und Truckingleistungen am Standort Hafen Wien an.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung