Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Regierung heizt Zeitungskrieg mit Millionen-Inseraten an

Großzügiger Werbeetat für günstige Berichterstattung
Großzügiger Werbeetat für günstige Berichterstattung ©bilderbox.at
Schlagabtausch zwischen "Krone" und "Österreich": Wiener Boulevardmedien lieferten sich zuletzt heftige verbale Gefechte wegen der Werbeetats, von Bundesländerzeitungen kam wiederum der Vorwurf, Regierung und staatsnahe Betriebe würden Anzeigen einseitig vergeben, um sich so die Gunst des Boulevards und redaktionell genehme Berichterstattung zu erkaufen.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Regierung heizt Zeitungskrieg mit Millionen-Inseraten an
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen