“Red Bull Flying Illusion” kommt nach Wien

Akt.:
1Kommentar
"Red Bull Flying Illusion" kommt in die Stadthalle.
"Red Bull Flying Illusion" kommt in die Stadthalle. - © Red Bull Content Pool
Die Show aus Breakdance und Magie wird Mitte Dezember vier Mal in der Wiener Stadthalle zu sehen sein. Im Vordergrund stehen Hochleistungs-Breakdance und Illusionen.

Nach Auftritten in Deutschland und der Schweiz kommt “Red Bull Flying Illusion” nun auch für vier Shows nach Österreich. Das Spektakel – eine Mischung aus Breakdance und Magieelementen – gastiert von 11. bis 13. Dezember in der Wiener Stadthalle. Für die Vorbereitung hat man sich rund drei Jahre lang Zeit genommen, heißt es in den Medienunterlagen.

Hauptakteure sind die Flying Steps, eine elfköpfige und bereits vier Mal mit dem Weltmeistertitel prämierte Breakdance-Truppe, die bereits mit ihrer Vorgängershow “Flying Bach” für großen Publikumsandrang sorgte. Damals hatten die Hochleistungstänzer ihre athletischen Einlagen zu Bachs “Wohltemperiertem Klavier” präsentiert.

Diesmal steht weniger die Klassik, als vielmehr Illusion im Vordergrund. 3D-Projektionen, Videoanimationen und visuelle Tricksereien sollen die Zuschauer in Staunen versetzen. Tickets kosten zwischen 49 und 89 Euro und sind unter http://www.redbullflyingillusion.at erhältlich.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Werbung