Raufhandel und Schüsse: Unbekannte verletzen Konzertbesucher in Wien-Floridsdorf

1Kommentar
Mehrere Personen wurden bei der Attacke in Wien-Floridsdorf verletzt.
Mehrere Personen wurden bei der Attacke in Wien-Floridsdorf verletzt. - © APA (Sujet)
In Wien-Floridsdorf kam es bei einer Musikveranstaltung in der Nacht auf Samstag zu einem Raufhandel zwischen mehreren Beteiligten. Auch Schüsse fielen. Mehrere Personen wurden verletzt. 

Gegen 1 Uhr kam es bei der Musikveranstaltung im Bereich der Schererstraße zu der Rauferei, bei der auch Schüsse fielen. Drei Verletzte gaben an, von mehreren unbekannten Personen attackiert und verletzt worden zu sein.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel