Rauferei mit fünf Verletzten vor Veranstaltungshalle “Casablanca” in Liesing

Akt.:
In Wien-Leising kam es zu einer Rauferei mit fünf Beteiligten
In Wien-Leising kam es zu einer Rauferei mit fünf Beteiligten - © APA (Sujet)
Sonntagfrüh gegen 5:30 Uhr kam es vor einer Veranstaltungshalle in der Perfektastraße in Wien-Liesing zu einer Rauferei zwischen drei Männern und zwei Frauen.

Wie Polizeisprecherin Michaela Rossmann gegenüber VIENNA.at angab, hatten die fünf Kontrahenten, allesamt polnische Staatsbürger, in der Perfektastraße 81, wo sich die Veranstaltungshalle “Casablanca” befindet, ein Event besucht, bevor es zu der Rauferei kam. Ein Zeuge verständigte die Polizei.

Rauferei vor dem “Casablanca” in Liesing

Die fünf an der Rauferei beteiligten Personen im Alter von 33 bis 48 Jahren erlitten dabei nach Angaben der Polizei Gesichtsverletzungen wie etwa Prellungen und Hämatome, einer Frau wurde ein Büschel Haare ausgerissen. Eine ärztliche Behandlung lehnten die Beteiligten ab. Die Hintergründe des Streits in Liesing sind derzeit noch völlig unklar, sie machten gegenüber der Polizei keine Angaben. Alle fünf wurden laut Rossmann wegen Verdachts auf Raufhandel angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen