Raubversuch: Wienerin und Grazerin von Paar mit Elektroschocker bedroht

Mit einem Elektroschocker ging das Pärchen vor
Mit einem Elektroschocker ging das Pärchen vor - © APA (Sujet)
Ein 26-jährige Grazerin und eine 27-jährige Wienerin sind in der Nacht auf Samstag in Graz Opfer eines versuchten Raubüberfalls geworden. Laut Polizei bedrohte ein Pärchen die beiden Frauen mit einem Elektroschocker und forderten Bargeld.

Die Täter stießen jedoch auf so viel Gegenwehr, dass sie ohne Beute wieder abzogen. Gesucht werden eine dünne Frau mit langen, blonden Haaren, etwa 1,60 Meter groß und ein ebenso dünner Bursche mit braunen Haaren, etwa 1,70 Meter groß. Beide sind 18 bis 20 Jahre alt und waren laut Zeugenbeschreibung dunkel gekleidet.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen