Raubüberfall auf eine Firma in Zeiselmauer

Dieser Mann soll am 8. Oktober eine Firma in Zeiselmauer überfallen haben. Dieser Mann soll am 8. Oktober eine Firma in Zeiselmauer überfallen haben. - © LKA
Ein bewaffneter Mann hat am 8. Oktober eine Firma in Zeiselmauer im Bezirk Tulln überfallen. Er konnte unerkannt mit Bargeld flüchten. Die Polizei bittet um Hinweise.

Gegen 4.40 Uhr am 8. Oktober wurde ein Mitarbeiter Firma kurz nach Betreten des Firmengeländes von einem unbekannten Mann unter Androhung von Waffengewalt zur Herausgabe von Bargeld genötigt. Der 29-Jährige öffnete den Tresor und übergab dem Mann das geld. Über die genaue Höhe des Betrags ist nichts bekannt.

Täterbeschreibung: Der Gesuchte ist ca. 180–190 cm groß, hat einen Vollbart und leichte Solariumbräune. Zum Tatzeitpunkt war er bekleidet mit schwarzer Stoffjacke und schwarzer Kappe der Marke Adidas und einer Sonnenbrille. Er war mit einem schwarzem Revolver bewaffnet.

 Sachdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer 059133-30-3333 erbeten.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT