Raubüberfall in Wien Landstraße

2Kommentare
Raubüberfall in Wien Landstraße
In der Nacht auf Samstag, den 27.10.2007 bedrohte ein Mann eine Kellnerin mit einer Pistole und schlug mit einer Stahlrute auf sie ein.

Der Täter war der letzte Gast in einem in Wien Landstraße etabliertem Cafe. Die Kellnerin Leonora U. konnte in das WC flüchten und die Polizei verständigen.

Der Täter erbeutete aus der Thekenlade die Kosmetiktasche der Kellnerin. Eine Sofortfahndung verlief negativ.

Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Zentrum-Ost. Ansprechpartner: Journaldienst Kriminalkommissariat Zentrum-Ost unter der Rufnummer 31310 / 62120.

Täterbeschreibung: ca. 50-55 Jahre alt, ca. 170-175 cm groß, schwarze Kappe, beiger Mantel

Mehr News aus Wien …

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel