Raser mit Wiener Kennzeichen auf A3 erwischt

1Kommentar
Einer der Temposünder war mit 199 Stundenkilometern unterwegs.
Einer der Temposünder war mit 199 Stundenkilometern unterwegs. - © Bilderbox.com
Am Dienstag wurden auf der Südostautobahn (A3) im Bezirk Eisenstadt Umgebung drei Raser von der Polizei angehalten. Der Schnellste war mit 199 Stundenkilometern in einem Auto mit einem Kennzeichen aus Wien-Umgebung unterwegs.

Ein Pkw mit deutschem Kennzeichen wurde mit 186 km/h geblitzt und bei einem Wagen aus dem Bezirk Eisenstadt Umgebung wurden 180 km/h gemessen. Die drei Raser wurden angezeigt, sie müssen mit Führerscheinentzugsverfahren rechnen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel