Rapidler Thanos Petsos wechselt zu Werder Bremen

Akt.:
Thanos Petsos wechselt nach Bremen.
Thanos Petsos wechselt nach Bremen. - © APA/EXPA/Sebastian Pucher
Thanos Petsos wird auch nach seinem Weggang von Rapid Wien ein Grün-Weißer bleiben. Der zentrale Mittelfeldspieler wechselt zu Werder Bremen.

Freitag verriet Rapids Sportdirektor Andreas Müller, dass Mittelfeldspieler Thanos Petsos seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht verlängern werde, nun ist die neue Station des 24-Jährigen bekannt. Er wechselt nach Saisonende zu Werder Bremen in die deutsche Bundesliga.

“Wir haben Thanos schon sehr lange beobachtet und hatten jetzt die Möglichkeit, ihn zu verpflichten. Er bringt Erfahrung mit, kann sich aber auch noch weiterentwickeln. Er passt perfekt zu unserem Weg. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn von Werder überzeugen konnten”, erklärt Bremens Sportdirektor Thomas Eichin.

Der erste Neuzugang für die kommende Saison steht fest: Der 24-jährige Mittelfeldspieler Thanos Petsos wird #Werder ab dem Sommer verstärken. —-Alle Infos: bit.ly/PetsosSVW I mobil: bit.ly/Petsosmobil

Posted by SV Werder Bremen on Montag, 11. Januar 2016

Petsos unterschreibt bei den Norddeutschen, aktuell auf Relegationsrang 16 der Tabelle, einen Vertrag bis Sommer 2019.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen