Rapid Wien verlängert mit Mario Pavelić

Akt.:
Mario Pavelić hat bei Rapid vorzeitig bis 2018 unterschrieben.
Mario Pavelić hat bei Rapid vorzeitig bis 2018 unterschrieben. - © APa/Georg Hochmuth
Der SK Rapid hat eine weitere Zukunftsentscheidung getroffen. Rechtsverteidiger Mario Pavelić verlängert seinen Vertrag vorzeitig.

Rapid Wien hat am Dienstagvormittag eine weitere Personalentscheidung bekanntgegeben: Außenverteidiger Mario Pavelić verlängert seinen Vertrag vozeitig bis zum Ende der Saison 2017/18. “Nach 70 Pflichtspieleinsätzen in den letzten beiden Saisonen möchte ich meinen Stammplatz weiter behaupten und mich natürlich stetig weiterverbessern”, wird der 22-Jährige in der Klubaussendung zitiert. “Hier bei Rapid ist für mich der beste Platz dazu, zudem freue ich mich schon enorm auf die Rückkehr nach Hütteldorf und bin überzeugt, dass wir dort unseren Fans sehr oft Grund zum Jubeln bieten werden.”

Für Sportdirektor Andreas Müller hat sich Pavelić “enorm weiterentwickelt und auch durch seine Leistungen auf internationaler Ebene durchaus Begehrlichkeiten ausländischer Klubs geweckt”. Umso mehr freue es den Deutschen, “dass wir nunmehr länger mit ihm planen können. Pavelić ist ein Außenverteidiger moderner Prägung, der auch noch viel Potential hat, sich weiter zu entwickeln und wir sind überzeugt, dass er dies bei uns tun wird.”

Der Defensivspieler hat bereits 81 Pflichtspiele für Rapid bestritten und dabei drei Tore erzielt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung