Rapid Wien gegen SCR Altach: LIVE-Stream, TV-Übertragung und Live-Ticker

Hier können Sie das Spiel zwischen Rapid Wien und SCR Altach live sehen.
Hier können Sie das Spiel zwischen Rapid Wien und SCR Altach live sehen. - © APA
Rapid Wien trifft am Mittwoch auf SCR Altach und will Wiedergutmachung leisten. Hier sehen Sie das Match im Leive-Stream, im TV oder können den Live-Ticker mitverfolgen.

Nach der Niederlage gegen Tabellenführer Red Bull Salzburg am vergangenen Sonntag will Rapid Wien am Mittwoch gegen SCR Altach wieder vollanschreiben, um die Verfolgung auf die Tabellenspitze nicht zu verlieren.

Faktum ist, dass Rapid bis zum Winter ein vermeintlich leichtes Restprogramm hat. Nach dem Siebenten Altach warten mit dem WAC (auswärts), Mattersburg (daheim) und St. Pölten (auswärts) noch die Teams auf den Rängen acht bis zehn. “Es wäre der größte Fehler, zu viel in die Zukunft zu schauen. Wir müssen uns voll auf Altach fokussieren”, verlautete Rapid-Trainer Goran Djuricin.

Und Kapitän Stefan Schwab ergänzte: “Man geht emotional anders in so ein Spiel als in eines gegen Salzburg. Aber das macht große Mannschaften aus, solche Spiele dann auch zu gewinnen. Wir wollen zeigen, dass wir wieder so eine große Mannschaft sind”, hoffte der Mittelfeldspieler auf erfolgreiche Pflichtaufgaben.

SK Rapid Wien vs SCR Altach live im TV

“Englische Woche” in der Bundesliga: Wer es am Mittwoch nicht schafft ins Stadion zu gehen, kann sich das Bundesligaspiel zwischen Rapid Wien und SCR Altach bequem von zu Hause aus ansehen. ORF eins und Sky Sport Austria in HD übertragen das Spiel am Mittwoch. Auch Abonnenten, die zu Matchbeginn nicht vor dem Fernseher Platz nehmen können, bietet Sky eine Lösung: Vìa Sky Go haben sie die Möglichkeit, die Begegnung über ihr jeweiliges Mobilgerät zu verfolgen. Mit dem Streamingdienst Sky-Ticket kann auch nur ein Ticket für ein Match gekauft werden.

Das Match im Live-Stream

Auch eine Vielzahl von Live-Streams zeigen das Bundesligamatch zwischen Rapid Wien und Altach. Die unterschiedlichsten Websites locken mit kostenlosen Übertragungen. Einwandfreie Übertragungen darf man sich allerdings nicht erhoffen, oft sind die Services nicht legal. Denn grundsätzlich verfügen ausschließlich die jeweiligen Rechteinhaber über die Erlaubnis, das betreffende Match in ihrem Land zu zeigen. Bei livetv.sx ist das Angebot an Live-Sportereignissen immens – kaum etwas, das es nicht gibt. Auch die Partie zwischen Rapid Wien und Altach hat die Seite im Angebot. Ebenfalls große Bekanntheit genießt atdhe.to, wo es auch einen Link zu einem Livestream für das Match gibt.

>>> VIENNA.at zeigt das Match zwischen SK Rapid Wien und SCR Altach hier im Ticker.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen