Railjet-Züge verkehren wieder von Wien nach München

Der Railjet-Zugverkehr nach München startet wieder.
Der Railjet-Zugverkehr nach München startet wieder. - © apa (Sujet)
Nachdem der direkte Zugverkehr zwischen Salzburg und München mit Railjet und EC-Zügen seit Mitte September unterbrochen war, wird der Bahnverkehr ab Freitag, den 27. November, wieder aufgenommen.

Da eine Kontrolle der Behörden durchgeführt wird, ist es notwendig, dass alle Fahrgäste am Salzburger Hauptbahnhof nach München umsteigen. In die andere Richtung ist keine Kontrolle notwendig. Die ÖBB ersuchen die Reisepässe für grenzüberschreitende Züge mitzuführen.

Erster Schritt in Richtung Normalverkehr der Züge nach München

Die Eurocity-Züge werden noch nicht nach München weitergeführt. Sie enden weiterhin am Salzburger Hauptbahnhof. In die andere Richtung verkehren die EC-Züge allerdings normal unf ohne Umstieg von Frankfurt über München nach Salzburg und weiter bis Klagenfurt/Graz.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen