Räuber überfiel Trafiken in Liesing und Meidling

Ein Räuber überfiel gleich zwei Trafiken in der selben Straße.
Ein Räuber überfiel gleich zwei Trafiken in der selben Straße. - © Bilderbox.at
Am Montag wurde in den frühen Morgenstunden zwei Trafiken in der Breitenfurterstraße überfallen. Eine Angestellte konnte den Täter in die flucht schreien, in der zweiten Trafik erbeutete der Mann 27 Autobahnvignetten.

Am 23 Jänner wurde eine Trafik in der Breitenfurter Straße gegen 5.30 Uhr morgens von einem unbekannten Mann überfallen. Der Räuber verlangte zuerst eine Packung Zigaretten, bezahlte und bedrohte anschließend die Angestellte mit einer Pistole. Die 37-jährige Angestellte begann reflexartig den Mann anzuschreine, woraufhin der Täter die Flucht ergiff.

Räuber überfiel zwei Trafiken in der selben Straße

Kurze Zeit später überfiel der Mann eine weitere Trafik in der Breitenfurter Straße. Dort konnte er 27 Autobahnvignetten erbeuten. Eine Sofortfahndung der Polizei verlief negativ.

Täterbeschreibung:
Der Mann ist ca. 25 bis 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß und war von athletischer Statur. Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Jacke, einem grauen Kapuzenpullover, schwarze Hose und schwarzen Schuhen. Bewaffnung war eine silberfärbige Pistole.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 01-31310/57800 erbeten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen