Radfahrerin mit Straßenbahn kollidiert: Lebensgefahr nicht ausgeschlossen

2Kommentare
Radlerin verletzte sich bei Zusammenstoß mit Straßenbahn schwer
Radlerin verletzte sich bei Zusammenstoß mit Straßenbahn schwer - © APA (Sujet)
Beim Zusammenstoß mit einem Straßenbahnwagen am Wiener Stubenring ist am Donnerstag, den 18. Juni, eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

“Die Frau hat multiple, schwere Verletzungen erlitten. Lebensgefahr kann derzeit nicht ausgeschlossen werden”, sagte Rettungssprecher Ronald Packert. Die Verletzte wurde anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie es zu dem Unfall kam, war am Donnerstagabend noch nicht klar. Laut Augenzeugen soll die Frau während der Fahrt telefoniert haben, berichtete die Polizei.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel