Radfahrer nach Sturz in der Keißlergasse schwer verletzt

Radfahrer nach Sturz schwer verletzt
Radfahrer nach Sturz schwer verletzt - © APA (Sujet)
Aus vorerst unklarer Ursache ist am Sonntag, den 12. April ein 50-jähriger Radfahrer in der Keißlergasse im 14. Bezirk zu Sturz gekommen. Laut Zeugenaussagen fuhr der Mann gegen 15:45 Uhr auf dem Radweg und musste plötzlich stark abbremsen.

Kurz vor dem Unfall dürfte laut Zeugen ein Auto nach rechts in den Parkplatz eines Supermarktes eingebogen sein, es kam aber zu keinem Kontakt zwischen dem PKW und dem Fahrradfahrer. Der 50-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

>> Weitere Nachrichten aus dem 14. Bezirk.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen