Presse im beim Poker Grand Prix im Montesino

Presse im beim Poker Grand Prix im Montesino
© bilderbox.at (Symbolbild)
Pokerjournalist Roy Decker und sein Team werden täglich über den Poker Grand Prix berichten, der vom 30. April bis zum 09. Mai im Montesino Wien stattfindet. Dabei wird ein geschätzter Gesamtpreispool von über 600.000 Euro ausgespielt.

Er kennt sie alle und sie alle kennen ihn. Roy Decker (im Bild mit Greg Raymer), der Poker Journalist aus Deutschland, ist einer jener Menschen die mitverantwortlich dafür sind, das Poker auch in der Öffentlichkeit einen immer positiveren Stellenwert bekommt.

Seit einigen Jahren ist er auf dem Poker Globus unterwegs und ist bei zahlreichen wichtigen Poker Events vor Ort. Dabei ist er nicht nur selbst leidenschaftlicher Pokerspieler, sondern berichtet regelmäßig über die Veranstaltungen und glänzt dabei stets mit gut recherchierten Stories.

Poker Grand Prix

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen