Polizistin bei Einsatz am Kärntner Ring verletzt

Am Sonntag wurde in Wien-Innere Stadt eine Polizistin leicht verletzt.
Am Sonntag wurde in Wien-Innere Stadt eine Polizistin leicht verletzt. - © APA
Wegen eines lautstraken Streits intervenierten Polizeibeamte in Wien-Innere Stadt am frühen Sonntagmorgen. Eine der Beteiligen griff eine Polizistin an und verletzte sie leicht.

Der Einsatz erfolgte am Sonntag gegen 7.50 Uhr. Mehrere Beteiligte waren am Kärntner Ring in eine lautstarke Auseinandersetzung verwickelt. Einige von ihnen waren alkoholisiert, meldete die Polizei, und wollten sich von den Beamten nicht beruhigen lassen. So auch die 23-jährige Maame N.: Sie trat einer Polizistin gegen das Schienbein und verletzte sie leicht. Die Frau wurde angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen