Polizisten verhindern Handtaschenraub in Wien-Leopoldstadt

Polizisten beobachteten den versuchten Handtaschenraub.
Polizisten beobachteten den versuchten Handtaschenraub. - © apa (Sujet)
Am 18. Juni wurden Polizisten Zeugen eines versuchten Handtaschenraubs in Wien-Leopoldstadt.

Gegen 8 Uhr versuchte ein Mann einer 58-jährigen Frau am Czerninplatz die Handtasche zu entreißen. Als die Polizisten die Tat beobachteten, eilten sie der Passantin zu Hilfe. Zunächst flüchtete der Täter ohne Beute, konnte aber wenig später angehalten und festgenommen werden. Es wurde niemand verletzt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen