Polizisten klärten Einbruchserie in Wien – Döbling

Wien – Döbling: Einbruchsserie geklärt
Wien – Döbling: Einbruchsserie geklärt - © APA (Sujet)
Ab Februar 2015 war es zu einem massiven Anstieg von Einbruchsdelikten im Bereich der Muthgasse in Döbling gekommen. Jetzt haben Polizisten die Einbruchserie in Geschäftslokale geklärt.

Trotz Intensivierung von Streifen und Überwachungen gelang es vorerst nicht den Täter festzunehmen jedoch stellten die Kriminalisten an mehreren Tatorten sowohl biologisches als auch daktyloskopisches Spurenmaterial sicher. Diese Spuren konnten in weiterer Folge einem 25-jährigen Mann, der am 22.04.2015 bei einem Einbruch in Graz auf frischer Tat betreten und festgenommen wurde, zugeordnet werden. Insgesamt 29 Einbrüche bei denen ein finanzieller Schaden von knapp 100.000,- € entstand werden dem in Haft befindlichen Beschuldigten zur Last gelegt.

>> Weitere Meldungen aus Döbling

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung