Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizist rettete 45-Jährigem in Wien-Leopoldstadt das Leben

Mit Hilfe des Polizisten wurde der 45-Jährige gerettet.
Mit Hilfe des Polizisten wurde der 45-Jährige gerettet. ©LPD Wien
Ein Polizist rettete gemeinsam mit Sanitätern der Wiener Berufsrettung einem 45-jährigen Mann, der einen Suizidversuch unternommen hatte, das Leben.

Am Sonntag verständigte die Mutter des Mannes die Polizei, die Einsatzkräfte fanden den 45-Jährigen in seiner Wohnung in der Lichtenauergasse stark blutend am Vorzimmerboden liegend vor.

Die Helfer reagierten sofort, der Polizist, selbst ausgebildeter Notfallsanitäter mit über zehnjähriger Berufserfahrung, legte dem 45-Jährigen einen Venenzugang und verabreichte ihm eine kreislaufstabilisierende Infusion. Der Mann konnte stabilisiert werden und wurde kurz darauf ins Spital gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Polizist rettete 45-Jährigem in Wien-Leopoldstadt das Leben
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen