Polizist erwischt Fahrraddieb in Rudolfsheim-Fünfhaus in flagranti

Dieses Werkzeug wurde bei dem Dieb in Wien 15 sichergestellt
Dieses Werkzeug wurde bei dem Dieb in Wien 15 sichergestellt - © LPD Wien
Ein Beamter der Landesverkehrsabteilung beobachtete Sonntagfrüh kurz nach 8 Uhr in Rudolfsheim-Fünfhaus einen Mann,der auffällig mit einem Seitenschneider an einem Schloss eines Fahrrades hantierte.

Als der Polizist den Mann in der Gerstnerstraße zur Rede stellte, bestätigte sich sein Verdacht. Der 50-Jährige gestand, dass er soeben versucht hatte, das Fahrrad zu stehlen. Der Mann hatte diverses Werkzeug bei sich. Er wurde angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen