Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizist bestätigt Rassismus auf Wiener Wachstube

©vienna.at (Archiv)
Fünf Polizisten hatten sich am Dienstag im Wiener Straflandesgericht wegen Amtsmissbrauchs zu verantworten, weil sie sich geweigert haben sollen, eine Anzeige des zweifachen österreichischen Olympiateilnehmers Tuncay Caliskan aufzunehmen. Stattdessen soll der Taekwondo-Kämpfer türkischer Abstammung auf einer Wachstube in Wien-Margareten von mehreren Beamten als "Tschusch" und "Scheißkanak" beschimpft worden sein.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Polizist bestätigt Rassismus auf Wiener Wachstube
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen