Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizist bei Einsatz in Wien-Neubau wegen Drogenkonsums verletzt

Es kam zu Festnahmen bei einem Polizeieinsatz
Es kam zu Festnahmen bei einem Polizeieinsatz ©APA (Sujet)
Am Dienstagnachmittag kam es in Wien-Neubau zu einem Polizeieinsatz, nachdem die Beamten bemerkt hatten, dass zwei Männer Drogen konsumiert hatten. Es kam zu einem Handgemenge, bei dem ein Polizist verletzt wurde.

Gegen 16 Uhr bemerkten die Polizisten den Drogenkonsum zweier Männer in der Kirchengasse. Als die Beamten diese ansprachen, versuchten beide zu flüchten bzw. wurde Gewalt gegen die Polizei angewendet. Ein 22-Jähriger konnte schließlich dennoch angehalten werden. Er verletzte hierbei einen Beamten an der Hand sowie am Knie. Der Beschuldigte befindet sich in Haft.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Polizist bei Einsatz in Wien-Neubau wegen Drogenkonsums verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen