Polizei sucht nach abgängiger Wienerin

Vermisst: Katharina Kraus, 27 Jahre alt, aus Wien
Vermisst: Katharina Kraus, 27 Jahre alt, aus Wien - © BP Wien
Seit 31. März ist die 27-jährige Katharina Kraus aus Wien-Brigittenau abgängig. Die Polizei ersucht um Hinweise.

Am 31. März, gegen 15.00 Uhr erfolgte eine Bankomat-Behebung mit der Karte der Vermissten in Wien-Meidling, Schönbrunner Straße 262. Dann verliert sich ihre Spur. Nachdem ihr Vater länger nichts von ihr hörte, erstattete er Anzeige bei der Polizei. Die Abgängige ist möglicherweise in Begleitung eines Mannes, den sie vor kurzem kennenlernte.

Laut Polizei leidet die Frau an einer psychischen Krankheit und benötigt regelmäßig Medikamente. Ein Unfall oder Verbrechen wird befürchtet. Die Polizei ersucht um Hinweise an das Landeskriminalamt Wien / Außenstelle Ost unter der Telefonnummer 01/31310-62800 (Journaldienst) oder an jede andere Sicherheitsdienststelle.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen